Corona verändert die Welt und auch den Landkreis

Die Corona Pandemie hat unser gesellschaftliches Leben zum Erliegen gebracht. Trotzdem scheint dies der einzige erfolgversprechende Weg aus der Pandemie zu sein. Auch die öffentlichen Ausschusssitzungen wurden abgesagt und demnächst muss der Kreisausschuss klären, wie unter der Bedrohung durch eine Corona Virusinfektion Politik im Landkreis weitergehen kann. Eine wichtige Informationsquelle für alle Fragen zur gegenwärtigen Lage im Landkreis findet man auf einer Vorschaltseite des Landkreises
Neben allgemeinen Informationen zu Corona finden sich auf dieser Seite
im Landkreis geltende Verordnungen,
Infos zu den Testzentren, für Unternehmen und Landwirte,
Ansprechpartner für Hilfesuchende in den Städten und Gemeinden des Landkreises und
die täglichen Zahlen zu den im Landkreis positiv getesteten Personen.

2 Kommentare

  1. Peter Mohr

    Offensichtlich verändert Corona auch die Grünen!
    Ihr Umgang mit dem Thema ist erschreckend unkritisch! Sie reihen sich sogar in den Gesang von Merkel und Co ein und es würde mich am Ende nicht wundern, wenn sie Bill Gates noch als Heilsbringer die Füsse Küssen. So angepasst und unkritisch sind sie dieser Tage wahrzunehmen.
    Für alle die wie ich nichts von den allzu schnellen und unreflektierten Zuordnungen in die Ecke von Verschwörungstheoretikern halten und Interesse haben sich intensiver mit einer Einordnung von Geschehnissen zu befassen, kann ich die folgenden links empfehlen

    In diesem Beitrag warnt der Biologe Clemens Arvay mit gut begründeten Argumenten vor dem Einsatz von RNA-Impfstoffen wie sie Bill Gates bei Corona einsetzen will und das bei 7,5 Milliarden Menschen! Einfach mal anschauen und wirken lassen!

    https://verbraucherschutz.de/der-biologe-clemens-arvay-die-aussagen-von-bill-gates-zu-impfstoff-gegen-corona/?amp

    Und hier noch einige Gedanken, des Philosophen Charles Eisenstein, denen ich gut folgen kann…

    ‪https://charleseisenstein.org/essays/die-kronung/‬

    Was denkt ihr? Ich meine unsere aktuelle Situation hält mehr Stoff bereit um die Geschehnisse um das Corona Virus einzuschätzen als die von der Regierung in ihren „Beratern“ verbreitete Angst und Panik.

    Nicht einmal unsere Grundrechte sind noch etwas wert.

    Liebe Grüne, lasst uns aufwachen und nicht einfach alles mit uns machen lassen!

    Herzliche Grüße
    Peter
    OG Egestorf

    Antworten
    • Christoph

      Lieber Peter,

      Vielen Dank für deine Worte. Es ist wichtig in besonderen Zeiten wie diesen immer auch den kritischen Blick auf beschlossene Maßnahmen zu halten. Nur dadurch können wir die Bedürfnisse aller fair im Auge behalten. Das bedeutet nicht nur, dass wir unser aller Grundrechte im Auge behalten müssen sondern viel mehr auch, dass wir nur eine basisdemokratische Parteienlandschaft erhalten und fördern in dem wir alle Meinungen diskutieren.
      Gerne möchte ich dich deshalb – auch kurzfristig noch – auf die Veranstaltung mit unserer Bundestagsabgeordneten Julia hinweisen. Diese Veranstaltung ist auch deine Möglichkeit direkt deine Sorgen bis zum Bund zu äußern und auch aktiv gehört zu werden. Weitere solcher Veranstaltungen folgen auch zukünftig noch.
      Danke für deine Meinung! Nur so lebt Demokratie.

      Antworten

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel