Warning: array_slice() expects parameter 1 to be array, null given in /kunden/594794_21266/webseiten/live/wp-content/themes/urwahl3000/page-home-kacheln-sticky.php on line 76

Jeanette Langer

Jeanette, Jahrgang 1967, ist seit 2021 Mitglied der GRÜNEN und Assistentin des Kreisvorstands. Sie kommt aus Hamburg und wohnt seit 2019 mit ihrer Tochter in Lüneburg. Nach dem Studium der Angewandten Kulturwissenschaften arbeitete sie in der Hamburger Kulturszene. Seit 2011 ist sie Redakteurin in der GEO-Gruppe im Gruner + Jahr Verlag. Jeanette verbringt ihre Freizeit gerne draußen, am liebsten am Meer.

Weiterlesen »

Planlos in die Klimakrise?

Wenn der drohende Klimawandel abgewendet werden soll, müssen zum einen CO2-Emissionen vermieden werden, andererseits Erneuerbare Energien vermehrt genutzt werden. Elisabeth Bischoff hat einen Antrag gestellt, mit 5 Forderungen womit der Landkreis helfen kann die Klimaziele zu erreichen. Die 3 wesentlichen Handlungsvorschläge wurden von einerr Mehrheit aus CDU, Wählergemeinschaft und FDP abgelehnt.

Weiterlesen »

Wie weit ist der Landkreis mit der Digitalisierung?

Das Thema Digitalisierung ist sehr wichtig und leider sind wir mit der Umsetzung nicht so weit wie es nötig ist. Auch die Einschränkungen, die wir durch Corona erdulden, könnten wir mit fortgeschrittener Digitalisierung erträglicher machen. Digitalisierung ist so wichtig, dass wir halbjährlich schriftliche Berichte beantragt haben, die über den Fortgang der Digitalisierung im Landkreis Harburg Auskunft geben.

Weiterlesen »

Digitalisierung ist ein wichtiger Teil der Seniorenpolitik

Der schnelle Ausbau der Digitalisierung ist überaus wichtig. Hierbei werden oft die alten Menschen vergessen. Dieser Teil der Bevölkerung hat den geringsten Zugang, könnte aber großen Nutzen erzielen und das nicht nur zu Corona Zeiten. Deshalb müssen hier ganz besondere Anstrengungen unternommen werden. Ruth Alpers: „Ein Video von den ersten Schritten des Urenkels, ein Chat mit Freunden, oder eine Online Gymnastik erhöhen deutlich die Lebensqualität.“

Weiterlesen »

Virtuelle Kreistagssitzung am 20.1.2021

Zum Schutz der Kreistagsmitglieder vor einer Corona Ansteckung und um eine erhöhte Verbreitung des Corona Virus zu verhindern, findet der nächste Kreistag nicht in Präsenz statt. Zuhörer•innen und Presse dürfen nur in Präsenz vor Ort teilnehmen. Ruth Alpers (Fraktionsvorsitzende der Grünen): „Es gibt keinen Grund warum Zuhörer•innen und Pressevertreter•innen nicht sicher von Zuhause die Sitzungen verfolgen können sollen. Hindernisse können und müssen beseitigt werden, schließlich geht es beim Lockdown darum, soviele Ansteckungsmöglichkeiten wie möglich zu reduzieren.“

Weiterlesen »